Details über Ihr ausgewähltes Seminar:

Die Integration depressiver Selbstanteile mit dem Ego-State-Konzept (F3)

Termin: 05. - 06.05.2017 Sem.Nr.: 171-03-F3

Kursgebühr: 410 € Online anmelden

Inhalt
Unbearbeitete Belastungserfahrungen und ihre Wirkung sind in den letzten Jahren als wichtiger Faktor der depressiven Dynamik anerkannt und neu verstanden worden. Die Ego State Therapie als ressourcenorientiertes Modell ist sehr hilfreich, um die innere Kommunikation bei Menschen mit depressiver Einengung klarer zu fassen. Sie eröffnet aus psychotraumatologischem Blickwinkel einen neuen Zugang und kann helfen, depressive Anteile der Persönlichkeit besser zu integrieren.

Ausgehend von neuen Erkenntnissen über die psychiatrische Behandlung von depressiven Störungen werden spezifische Kommunikationsmuster der depressiven Dynamik erarbeitet und Werkzeuge vermittelt, wie die innere Kommunikation neu belebt werden kann.

Methoden
Es wird ein Einblick in die theoretischen Ansätze, die Methoden und Behandlungsstrategien praxisnah und abwechslungsreich vermittelt. Durch Demonstrationen, Übungen, Diskussionen wird ein vielfältiger Zugang geschaffen. Erste Schritte dieser Thematik können unmittelbar angewendet, also in die eigene Psychotherapeutische Arbeit eingeflochten werden.

Zertifizierung
Für das Seminar werden von der LPK 20 Punkte angerechnet.

Zielgruppe
Das Seminar wendet sich an Psychotherapeuten, Psychiater, und Menschen die in Beratung und Seelsorge mit depressiven Menschen umgehen. Erfahrungen in der Behandlung traumatisierter Patienten ist Voraussetzung. Als Spezialkurs (F3) ist dieses Seminar auch als Teil des Curriculums Ego-State-Therapie anerkannt, kann aber auch von Interessenten besucht werden, die nicht das Gesamt-Curriculum absolvieren

Weiterer Fortgeschrittenenkurs:
>> zum Seminar F1
>> zum Seminar F2

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Termine/Folgeseminare:
05.05.-06.05.2017
1. Tag: 10.00-18.00 Uhr
2. Tag: 9.00-17.00 Uhr

Online anmelden

zurück

Referent/Referentin

Helmut Rießbeck

Dr. Helmut Rießbeck

Anerkannter Trainer von Ego State Therapy International (ESTI). Tiefenpsychologisch fundierter Ärztlicher Psychotherapeut – Psychotraumatologie
Details

Rückfragen an:

Spring

Daniela Spring

Leiterin Akademie im Park
Telefon: 06222 55-2751
E-Mail: daniela.spring@akademie-im-park.de
Details

Ihr Weg zu uns

Heidelberger Str. 1a - 69168 Wiesloch
Telefon 06222 55-2750

RSS-Feed Akademie im ParkZur XING-Seite Akademie im ParkZum Youtube-Channel Akademie im Park