Details über Ihr ausgewähltes Seminar:

Double Trouble?

Beziehungsgestaltung, Psychoedukation, Rückfallphrophylaxe & Rückfallmanagement bei Patienten mit Doppeldiagnose Psychose und Sucht

Termin: 25.04.2018 Sem.Nr.: 181-19

Kursgebühr: 235 € Online anmelden

In diesem Seminar werden praxisnah aktuelle störungsspezifische Therapieansätze und -programme zur Rückfallprophylaxe und zum Rückfallmanagement bei Patienten mit der Doppeldiagnose schizophrene Psychose und Sucht dargestellt, mit Fokus auf dem: 'GOAL - Gesund Ohne Abhängigkeit Leben' Behandlungsprogramm (Module: GOAL-Wissen, GOAL-Praxis, GOAL-Kreativ, GOAL-Sport, GOAL-Nachsorge und GOAL-Angehörige). Des Weiteren soll auf Besonderheiten der therapeutischen Haltung und Beziehungsgestaltung eingegangen und besprochen werden, wie sich Behandlungs-Compliance und Motivation zur Abstinenz steigern lässt. Darüber hinaus werden verschiedene Modelle zum Beziehungsaufbau sowie zur adäquaten Betreuung dieser Doppeldiagnose-Patienten in verschiedenen Settings (ambulant – teilstationär – stationär) erörtert.

Inhalte:

  • praxisadäquate Vermittlung von doppeldiagnosespezifischem Wissen
  • Darstellung des GOAL Behandlungsprogramms bei Doppeldiagnose Psychose und Sucht
  • Darstellung der Möglichkeiten zur Implementierung von doppeldiagnose spezifischen Behandlungsprogrammen in verschiedenen Behandlungssettings
  • Fallbesprechung sowie Supervision

Literaturempfehlungen:
D'Amelio R., Behrendt B., Wobrock T. (2006): Psychoedukation Schizophrenie und Sucht. Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen. München: Urban & Fischer

Ziele:

  • praxisadäquate Vermittlung von doppeldiagnosespezifischem Wissen
  • Verbesserter Umgang mit DD-Patienten

Methoden:
Theorievermittlung, Übungen in Kleingruppen, Fallarbeit, Rollenspiel, Diskussion

Zertifizierung:
Für das Seminar werden von der LPK 10 Punkte angerechnet.

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter des multiprofessionellen Teams in der stationären Versorgung, niedergelassene / ambulant tätige Psychotherapeuten und Ärzte

Maximale Teilnehmerzahl: 30

Termine/Folgeseminare:
25.04.2018
10.00-18.00 Uhr

Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt!Online anmelden

Frühbucherpreis: 235 €
Kursgebühr ab 25.02.2018: 260 €

zurück

Referent/Referentin

Robert D'Amelio

Psychologischer Psychotherapeut
Details

Rückfragen an:

Spring

Daniela Spring

Leiterin Akademie im Park
Telefon: 06222 55-2751
E-Mail: daniela.spring@akademie-im-park.de
Details

Ihr Weg zu uns

Heidelberger Str. 1a - 69168 Wiesloch
Telefon 06222 55-2750

RSS-Feed Akademie im ParkZur XING-Seite Akademie im ParkZum Youtube-Channel Akademie im Park