Details über Ihr ausgewähltes Seminar:

Gedächtnisleistung steigern

Termin: 22.06.2017 Sem.Nr.: 173-15

Kursgebühr: 340,00 € Online anmelden

Wer ein gutes Gedächtnis hat, kann sich besser an bestimmte Geschäftsvorgänge und Entscheidungen erinnern, sowie Namen und persönliche Informationen seiner Kollegen merken und wirkt daher professioneller und souveräner.

Inhalte:
In diesem Seminar, das sich bewusst an Mitarbeiter unterschiedlicher Berufsgruppen und Organisationsebenen wendet, lernen Sie Gedächtnistechniken kennen, die sich das jeweils unterschiedliche Vermögen von rechter und linker Gehirnhälfte zunutze machen und so die Informationen dauerhaft verankern. Allein das Anwenden der Gedächtnistechniken ist Training fürs Gehirn, macht Spaß, und das Ergebnis ist ein deutlich besseres Gedächtnis.

  • Erkenntnisse der Gehirnforschung
  • Gedächtnissystem, Ultrakurzzeitgedächtnis, Kurzzeitgedächtnis, Langzeitgedächtnis, Vergessen und Erinnern, Arbeitsweise der rechten und linken Gehirnhälfte
  • Erkenntnisse der Lernforschung
  • Denken in Bildern, Assoziationen
  • Begriffe und Abläufe merken
  • Kettenmethode/Geschichtentechnik, Loci-Technik, Körperanker, Alphabetsysteme, Zahlen-Reim-System, Zahl-Form-System
  • Zahlen, Daten, Fakten merken
  • Major-System, Tastenbild, Reimtechnik, Eselsbrücken, Schlüsselwortmethode
  • Namen, Gesichter und Vokabeln merken
  • Namen verknüpfen, Assoziation von Merkmalen, Ersatzwortmethode, Karikatur-Methode

Ziele:
Verbessern der Gedächtnisleistung (Namen, Termine, Zahlen schneller aufnehmen, mit weniger Wiederholung langfristig merken)

Zielgruppe:
offen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Termine/Folgeseminare:
22.06.2017
9.00-16.30 Uhr

Online anmelden

zurück

Referent/Referentin

Jacqueline Etzel

Hargarten & Etzel GbR , Unternehmensberatung
Details

Rückfragen an:

Weise

Inga Weise

Bildungsreferentin
Telefon: 06222 55-2752
E-Mail: inga.weise@akademie-im-park.de
Details

Ihr Weg zu uns

Heidelberger Str. 1a - 69168 Wiesloch
Telefon 06222 55-2750

RSS-Feed Akademie im ParkZur XING-Seite Akademie im ParkZum Youtube-Channel Akademie im Park