Leitung des Gruppentrainings "Soziale Kompetenz"

Termin
24.10-25.10.2022
Weitere Termine siehe unten!

Referentin
Tatjana von Stiegler
WEITERE INFORMATIONEN

Seminarnummer
222-09

Kursgebühr
Frühbucherpreis: 680,00 € Nur noch 210 Tage
Regulärer Preis ab 24.08.2022: 750,00 €

Das ‘‘Gruppentraining Soziale Kompetenz‘‘ (GSK) basiert auf dem kognitiv-verhaltenstherapeutischen Konzept von Hinsch und Pfingsten. Es wurde für Personen entwickelt, die unter sozialen Kompetenzproblemen leiden. Zielsetzung des GSK ist es, die soziale Handlungsfähigkeit zu verbessern.

Inhalte

  • Erläuterungen zu sozial kompetentem und inkompetentem Verhalten
  • Situationstypen
  • Grundannahmen des GSK
  • Zusammenhang zwischen Problemen sozialer Kompetenz und psychiatrischen Störungsbildern
  • Möglichkeiten und Grenzen der Anwendbarkeit
  • Inhalte des Trainings
  • Struktur und Durchführung des GSK Trainings

Ziele
Der Block 1 dient vor allem der theoretischen Vermittlung der Grundlagen des GSK Trainings, bezieht hierbei allerdings auch bereits Fallbeispiele aus der Praxis mit ein und macht die Teilnehmenden mit den Arbeitspapieren des Trainings vertraut. Der Block 2 dient dann der praktischen Umsetzung. Hierbei präsentieren die Teilnehmenden ihre hierfür vorbereiteten Trainingsinhalte. Somit erhalten Sie eine erste Möglichkeit der praktischen Arbeit mit dem GSK Training und erlangen somit die Kompetenz, dieses im Anschluss an das Seminar in Ihren Patientengruppen durchzuführen.
Als Vorbereitung auf diese Fortbildung ist die Anschaffung des Standardwerks von Dr. Rüdiger Hinsch und Dr. Ulrich Pfingsten dringend empfohlen, damit Sie nach der Seminarteilnahme direkt damit arbeiten können.

Methoden
Theorievermittlung, praktische Übungen mit Videofeedback, Gruppenarbeit, Selbstreflexion

Zielgruppe
Mitarbeitende des therapeutischen Teams, insbesondere Gesundheits- und Krankenpflege, Fachpflege Psychiatrie (Vorerfahrung mit Gruppe sind sehr hilfreich)

Maximale Teilnehmerzahl
14

Termine / Folgeseminare

Block 1/2: 24.10.-25.10.2022
Block 2/2: 21.11.-22.11.2022

jeweils 9.00 - 17.00 Uhr

Referentin

Tatjana von Stiegler

GSK-Trainerin, NLP-Practioner, Dozentin, Coach, Therapeutin HpG

Details

Sie haben Fragen?

Inga Weise
Bildungsreferentin

Telefon: 06222 55-2752
inga.weise@akademie-im-park.de

Das Seminar wurde ihrer Merkliste hinzugfügt