Der professionelle Umgang mit narzisstischen Persönlichkeiten - ZUSATZKURS

Termin
17.10.-18.10.2024
Weitere Termine siehe unten!

Referentin
Alexandra Köckritz
WEITERE INFORMATIONEN

Seminarnummer
242-22-B

Kursgebühr
Frühbucherpreis: 360,00 € Nur noch 24 Tage
Regulärer Preis ab 17.08.2024: 400,00 €

Der Umgang mit narzisstischen Persönlichkeiten stellt viele Pflegekräfte vor eine besondere Herausforderung. Aufgrund ihrer deutlich erhöhten Kränkbarkeit, sowie ihres gesteigerten Selbstwertgefühls und einem Mangel an Empathie, kommt es im stationären Alltag immer wieder zu Machtkämpfen und Konflikten, sodass sich die Beziehungsarbeit mit narzisstischen Persönlichkeiten oftmals schwierig gestaltet.

Inhalte

  • Merkmale und Formen der narzisstischen Persönlichkeit
  • ­Fallbeispiele
  • Entwicklungspsychologie
  • ­Übertragung und Gegenübertragung
  • ­Konfliktbewältigung und Krisenmanagement
  • Beziehungspflege

Ziele
Die Teilnehmenden

  • ­erkennen die Merkmale einer narzisstischen Persönlichkeit
  • verstehen die Hintergründe und Mechanismen der Erkrankung
  • verstehen Gefühle und Reaktionen
  • erkennen Übertragungen und Gegenübertragungen
  • können eine förderliche und wertfreie Beziehung gestalten
  • bewältigen Konflikt- und Krisensituationen professionell

Methoden
Theorievermittlung, Fallbesprechungen, Rollenspiel, Einzel- und Gruppenarbeiten

Zielgruppe
Pflegepersonen, Fachtherapeut*innen und Mitarbeitende von Beratungseinrichtungen

Maximale Teilnehmerzahl
20

Termine / Folgeseminare

17.10.-18.10.2024

jeweils 9.00 - 17.00 Uhr
Dies ist ein Zusatzkurs, den wir wegen großer Nachfrage terminiert haben. Sie finden ihn nicht in unserem aktuellen Programmheft.
 

Referentin

Alexandra Köckritz

Krankenschwester für Psychiatrie, Leiterin der Fachweiterbildung Psychiatrie

Details

Sie haben Fragen?

Inga Weise
Bildungsreferentin

Telefon: 06222 55-2752
inga.weise@akademie-im-park.de

Das Seminar wurde ihrer Merkliste hinzugfügt