Professionelle Fort- und Weiterbildung in verschiedensten Fachbereichen -
Ihre Referent_innen im Überblick

 Birgit Karl

Karl, Birgit

Pflegedirektorin, Aromatherapeutin

 Johannes Kirchhof

Kirchhof, Johannes

Koordinator Pflegeentwicklung und Pflegeforschung Uniklinik Köln

Der Referent verfügt über 30 Jahre praktische Erfahrung. Durch das Studium Psychiatrische Pflege und Community Mental Health ist er Experte zum Thema Recovery und psychische Gesundheit. In der Uniklinik Köln als Koordinator Pflegeentwicklung und Pflegeforschung weiterhin in der Praxis der Bezugspflege tätig.

Alle Seminare dieses Referenten:

 Uta Klietz

Klietz, Uta

Diplom-Psychologin, Trainerin, Coach, Konfliktmoderatorin

Diplom-Psychologin, Trainerin, Coach, Konfliktmoderatorin für Unternehmen unterschiedlicher Branchen im Wirtschaft- und Sozialbereich. Trainerin bei elbdialog GbR und stellv.Gruppenleitung Personalentwicklung. Arbeitsschwerpunkte: Seminare zu den Themen Kommunikation und Konfliktmanagement nach Schulz von Thun, Teamdynamik, Persönlichkeitsentwicklung. Leitungssupervision, Führungskräfteentwicklung und Teamworkshops.

Alle Seminare dieser Referentin:

 Johanna Kling-Werner

Kling-Werner, Johanna

Trainerin, Beraterin und Coach

Seit vielen Jahren freiberuflich als Trainerin in der beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie in eigener Praxis als Beraterin und Coach zu den folgenden Themen tätig:

Personal-, Persönlichkeitsentwicklung (Aufstellungen zu beruflichen, persönlichen sowie symptombezogenen Fragestellungen), Betriebs- und Gesundheitscoaching, Kommunikation und Führung, Qualifikation als zertifizierter Coach für systemisch-integratives Gesundheitscoaching und Stressmanagement (WISL), Moderatorin für ganzheitliche, betriebliche Gesundheitsförderung, Persolog®-Persönlichkeitsberaterin, Weiterbildung in systemischer/phänomenologischer Aufstellungsarbeit und Trainerin für die Vermittlung von Mitgefühl und Selbstmitgefühl angelehnt an dem MBCL-Programm (Mindfulness-Based Compassionate Living).

Alle Seminare dieser Referentin:

 Eva Koppenhöfer

Koppenhöfer, Eva

Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, seit 1984 eigene Praxis, Lehrtherapeutin, Supervisorin und Dozentin an verschiedenen staatlich anerkannten Ausbildungsinstituten für Verhaltenstherapie sowie psychosomatischen und psychiatrischen Kliniken, Lehrtätigkeit an den Universitätskliniken Kunming und Chengdu (China), langjährige Lehrbeauftragte an den Universitäten Heidelberg, Mainz und Mannheim. Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften zu psychotherapeutischen Fragestellungen, Buchautorin.
Im Rahmen ihrer früheren Tätigkeit in verschiedenen psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken hat sie ein theoretisches und praktisches Konzept sogenannter euthymer Behandlungsverfahren publiziert, das sich inzwischen zu einem von der Fachwelt anerkannten und in einer Reihe von Kliniken mit Erfolg angewandten Therapieprogramm entwickelt hat.

Alle Seminare dieser Referentin:

Dr. Antje Krämer-Stürzl

Dr. Krämer-Stürzl, Antje

Trainerin, Coach und Mediatorin

Jahrelange berufliche Erfahrung als Trainerin und Beraterin, Ausbildung in Mediation und Systemische Beratung, Personalentwicklerin in Bildungsinstituten und Industrie, zahlreiche Veröffentlichungen. Schwerpunkte u.a.: systemische Organisationsberatung und Führungskräftetrainings (z.B. Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilungen).

Alle Seminare dieser Referentin:

 Christian Kreyerhoff

Kreyerhoff, Christian

Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie; zertifizierter MBSR- und MBCT-Lehrer

Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Seit 2003 approbiert mit Kassensitz (KV-WL) in eigener Praxis. Zudem ist er ausgebildeter MBSR und MBCT-Lehrer (zertifiziert durch den MBSR/MBCT Verband) und hat verschiedene Weiterbildungen zum Thema Achtsamkeit und Selbstmitgefühl besucht. Er verfügt über eine mehrjährige Meditationserfahrung und kann auf langjährige Erfahrung in der pflegerischen Tätigkeit in somatischen und psychiatrischen Kliniken zurückgreifen.

Alle Seminare dieses Referenten:

Prof. Dr. Joachim Küchenhoff

Prof. Dr. Küchenhoff, Joachim

Facharzt für Psychiatrie und für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Psychoanalytiker (DPV, SGPSa, IPA)

Facharzt für Psychiatrie und für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Psychoanalytiker (DPV, SGPSa, IPA), Direktor der Erwachsenenpsychiatrie Basel-Land bis Juli 2018, seither in freier Praxis in Binningen bei Basel. Emeritierter Professor der Universität Basel, aktuell Gastprofessor der Internationalen Psychoanalytischen Universität Berlin. Dort auch Vorsitzer des Aufsichtsrates. Wissenschaftlicher Beirat der Lindauer Psychotherapiewochen, des Sigmund-Freud-Instituts Frankfurt und zahlreicher Fachzeitschriften. 
Arbeitsschwerpunkte: Behandlung schwerer seelischer Störungen, Möglichkeiten und Grenzen psychischer Repräsentation, Körpererleben und Psychosomatik, interdisziplinäre Forschung in Kulturwissenschaften, Literaturwissenschaften, Philosophie und Psychoanalyse. 
Neueste Buchpublikationen: Vom Dringlichen und vom Grundsätzlichen. Psychoanalytische Gedanken zu existenziellen, gesellschaftspolitischen und erkenntnistheoretischen Fragen 2022; (zusammen hrsg. mit M. Teising) Sich selbst töten mit Hilfe anderer 2022.
 

Alle Seminare dieses Referenten: